Bürozeiten
der Geschäftsstelle:

Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitag
9.00 bis 11.00 Uhr

Zentrale Tel.-Nr.
06722 - 5515

Roswitha Sättele-Schmidt
und Marion Bender helfen
Ihnen gerne weiter.

Deutscher Kinderschutzbund Regionalverband Rheingau e.V.

Ein offenes Ohr für Kindersorgen:
Schülersprechstunde in der Sonnenblumenschule in Eltville-Erbach, der Emely-Salzig-Schule in Geisenheim und der Julius-Alberti-Schule in Rüdesheim.

Wir sind vor Ort – wenn kleine und große Probleme der Kinder das Lernen behindern. In der Schülersprechstunde finden die Kinder ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte. Es tut den Kindern gut, dass jemand Zeit für sie hat. Sie merken: „Hier werde ich ernst genommen.“

Unsere Mitarbeiterin Dipl. Sozialpädagogin Alexandra Kunz ist im Drei-Wochen-Turnus, immer dienstags von 9.30 – 12.00 Uhr, vor Ort.
Die Kinder vereinbaren in der Pause selbst einen Termin.
Die Schülersprechstunde ist leicht erreichbar, die Teilnahme ist freiwillig.

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt.

Das Projekt beinhaltet auch Beratung vor Ort für Eltern sowie für die Lehrkräfte der jeweiligen Schule.

Dieses Angebot leistet einen wertvollen Beitrag zu einem Schulklima, in dem sich alle Beteiligten wohl fühlen können.

Zu allen Fragen erreichen Sie unsere Dipl. Sozialpädagogin Alexandra Kunz zu den Bürozeiten über unsere Geschäftsstelle.

Unseren Flyer „Ein offenes Ohr für Kindersorgen“ finden Sie unter Downloads und Links.